SW SLS SaarStrom

Produktübersicht

Mit dem Produkt SaarStrom erhalten Sie Energie, die im Saarland erzeugt und bezogen wird. Dies entlastet nicht nur die ausbaubedürftigen Netze, die in Zukunft erneuerbare Energien befördern sollen. Sie stellt zudem bezahlbare Energie bereit und ermöglicht dem Land, Arbeitsplätze vor Ort zu erhalten.

  • saarländische Energie aus dem heimischen Kraftwerk Ensdorf
  • 100% atomstromfrei
  • Über weitere geldwerte Boni, die Ihnen beim Abschluss eines  SaarStrom-Stromversorgungsvertrages in Verbindung mit anderen Lieferverträgen mit den Stadtwerken Saarlouis zustehen könnten, informieren Sie unsere Mitarbeiter/innen im Kundenservice.

 Konditionen

   

Netto

Brutto

Arbeitspreis

Cent/kWh

24,14

28,72

Grundpreis je Zähler

Euro/Monat

6,08

7,24

 Die Preise sind gültig ab 1. Januar 2018

  • Erstlaufzeit: bis 31.12. eines Jahres
  • Verlängerung: jeweils 12 Monate
  • Kündigungsfrist: 3 Monate zum Monatsende

Abgaben und Steuern:
Die Nettoarbeitspreise enthalten eine Konzessionsabgabe in Höhe von 1,59 Cent/kWh, die an die Kreisstadt Saarlouis abgeführt wird.
Ferner enthalten die Netto-Arbeitspreise die Stromsteuer in Höhe von 2,05 Cent/kWh.
Des Weiteren sind in den Nettoarbeitspreisen die von uns abzuführenden gesetzlichen Umlagen aus EEG (6,88 Cent/kWh), KWKG (0,463 Cent/kWh), die Umlage gem. § 19 StromNEV (0,388 Cent/kWh), die Offshore-Haftungsumlage nach § 17f EnWG (-0,028 Cent/kWh) sowie die Umlage für abschaltbare Lasten (0,006 Cent/kWh) enthalten.
Die Brutto-Preise werden auf der Basis der Netto-Preise ermittelt. Die Netto-Preise erhöhen sich um die Umsatzsteuer (Mehrwertsteuer) in der jeweiligen gesetzlich festgelegten Höhe. Die angegebenen Preise sind aus Übersichtlichkeitsgründen zum Teil gerundet.

Downloads

Preisblatt SaarStrom gültig ab 01.01.2018

Preisblatt SaarStrom gültig bis 31.12.2017

Allgemeine Energielieferungsbedingungen

Grundversorgungsverordnung StromGVV

Informationen über die Stromherkunft